4 Perioden des nationalen Geistes und des Engagements

Der Kampf der Gründer der Nation, die Weltnation zu einer unabhängigen, integren und unabhängigen Nation zu machen, wurde lange Zeit unternommen - mindestens mehr als 350 Jahre während der Kolonialzeit, und es ist keine leichte Aufgabe. Daher ist es angemessen, dass das Erbe des Kampfes, der Leidenschaft und des Engagements für die Nation von der jüngeren Generation als eine Form der Vergütung für das, was die Vorfahren getan haben, bewahrt wird.

Nationale Begeisterung und Engagement haben sich lange vor dem Einsetzen nationaler Bewegungen oder der Existenz von kämpfenden Organisationen gebildet. Einer von ihnen ist der Palapa-Eid, der den Geist des Patih des Majapahit-Königreichs beweist, nämlich Gadjah Mada, um den Archipel zu vereinen.

Darüber hinaus wurde der weltweite Unabhängigkeitskampf bei längerer Besetzung auf die Probe gestellt. Wo Präsident Soekarno und Mohammad Hatta als Staatsgründer so hart für die Unabhängigkeit der Welt kämpften. Dies zeigt, dass der Geist, der Geist und die Werte des Kampfes für die Menschen auf der Welt nicht sofort geboren werden, sondern von Zeit zu Zeit ein Prozess der historischen Entwicklung sind.

In der Zwischenzeit ist die Form der nationalen Begeisterung und des Engagements, die die Staatsgründer von Zeit zu Zeit zeigen, in vier Perioden unterteilt, nämlich Periode I oder die Zeit vor der nationalen Bewegung, Periode II oder die Periode der nationalen Bewegung, Periode III oder die Zeit der Proklamation und des Unabhängigkeitskrieges und die Zeit 4 oder eine Zeit des Kampfes um die Unabhängigkeit.

Periode I.

Periode I war der nationale Geist und das Engagement, das vor der nationalen Bewegung stattfand. Zu dieser Zeit war World oder Nusantara noch in Form von Königreichen, die unabhängig und souverän waren, obwohl es in jedem Königreich religiöse Unterschiede gab, konnten sie in Frieden und Harmonie miteinander leben.

(Lesen Sie auch: Weltkrieg und seine Auswirkungen auf das globale politische Leben)

Zu dieser Zeit wuchs auch eine Seele und ein Kampfgeist, nämlich das Bewusstsein für Selbstachtung, ein Geist der Unabhängigkeit, der Hingabe an Gott und der Harmonie im religiösen Leben sowie der Führung und des Mutes.

Periode II

Periode II ist der Geist und das Engagement der Nation, die während der nationalen Bewegung aufgetreten sind. Während dieser Periode II stieg der Geist und die Entschlossenheit, unabhängig zu sein, zunehmend an, wo es die Selbstachtung war, die nicht kolonisiert werden wollte, die den Geist dazu inspiriert hatte, gegen die Invasoren zu kämpfen und die Souveränität und Ehre des Landes zu ergreifen.

Mit dem Wunsch, den Kolonialismus zu verlassen, entstanden die Seele, der Geist und die Werte des Kampfes, die Menschenwürde, der Geist und der Geist des Heldentums, das antikoloniale Bewusstsein, das Bewusstsein der Einheit und die Einheit des Kampfes. Wo die Anfangsphase dieses Kampfes mit der Geburt von Budi Utomo und der Islamischen Gewerkschaft sowie dem Jugendversprechen im Jahr 1928 begann.

Periode III

In Periode III oder der Begeisterung und dem nationalen Engagement, die während der Proklamation und des Unabhängigkeitskrieges auftraten, trat auf, weil die Welt immer noch von den Niederländern angegriffen wurde, die die Unabhängigkeit der Welt nicht akzeptierten. Deshalb nahm World Waffen und kämpfte gegen die Holländer mit Kampfgeist und Werten, insbesondere mit dem Gefühl, ein unabhängiges Land zu sein.

Der Kampf der Gründer der Nation in dieser Zeit wurde als Geist des Geistes und der Werte auf der Grundlage der Verfassung von 1945 (UUD 45) bezeichnet.

Zeitraum IV

Periode IV ist eine Periode, die während des Kampfes um die Erfüllung der Unabhängigkeit aufgetreten ist. Obwohl es bereits unabhängig ist, bedeutet dies nicht, dass der Kampf hier aufhören wird. Die hart erkämpfte Unabhängigkeit sollte mit positiven Werten gefüllt sein, die dem Geist und dem Geist der jungen Menschen entsprechen.

Die grundlegenden Grundlagen des Kampfgeistes sind Pancasila, die Unabhängigkeitserklärung vom 17. August 1945 und die Präambel der Verfassung von 1945. Diese drei Dinge hängen miteinander zusammen, wo spirituelle Werte Hingabe an Gott, den Allmächtigen, Nationalismus, Opfer sind , Einheit und Integrität, Antikolonialismus, Unabhängigkeit und Aufrichtigkeit bei der Verteidigung des Einheitsstaates der Republik der Welt (NKRI).

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found