Geografische Objekte und Aspekte, die Sie kennen müssen

Was denkst du, wenn du den Begriff Geographie hörst? Vielleicht denken Sie, dass Geographie das Studium der Erde ist, wie z. B. die Erdschichten, die Namen von Ländern, Orten auf der Erde oder Karten. Aber ist die Geographie auf dieses Wissen beschränkt? Was ist mit Objekten und Aspekten der Geographie?

Bekanntlich ist die Geographie seit dem antiken Griechenland mit dem Begriff Geographie bekannt, der eine Kombination der Wörter Geo (Erde) und Grahien (Malerei, Bild oder Beschreibung) ist. In einfachen Worten kann Geographie als Beschreibung der Erde interpretiert werden, aber mit der Zeit werden die Objekte und Aspekte der Geographie immer breiter, einschließlich physischer, menschlicher und menschlicher Bindungen an ihre Umwelt.

Geografische Objekte

Grundsätzlich ist die Erde, auf der wir leben, Gegenstand geografischer Untersuchungen. Wo die Geographie materielle und formale Objekte hat, die Gegenstand von Studien und geografischen Ansichten bei der Anwendung der Wissenschaft und ihrer Entwicklungsmethoden sind.

  • Materielle Objekte

Geografische materielle Objekte sind alle Phänomene oder Phänomene auf der Erdoberfläche, zu denen die Erdkruste (Lithosphäre), die Wasserschicht (Hydrosphäre), die Luftschicht (Atmosphäre), der Mensch (Anthroposphäre) sowie Tiere und Pflanzen (Biosphäre) gehören.

- Die Lithosphäre ist die äußerste Schicht der Erdkruste in Form von festem Gestein. In dieser Schicht treten verschiedene natürliche Phänomene wie Tektonismus und Vulkanismus auf.

- Hydrosphäre ist eine Wasserschicht auf der Erdoberfläche. Die Wasserschicht umfasst Seen, Flüsse, Meere, Gletscher, Grundwasser und Wasserdampf in der Luftschicht.

(Lesen Sie auch: Kennen Sie die Schichten der Erde anhand ihrer Schichten und ihrer chemischen Zusammensetzung)

- Die Atmosphäre, nämlich die Gasschicht, die einen Planeten bedeckt.

- Die Anthroposphäre ist die Schicht, in der Menschen auf der Erdoberfläche leben und leben.

- Die Biosphäre ist der äußere Teil der Erde, in dem Leben und biotische Prozesse stattfinden können, beispielsweise Pflanzen- und Tierleben.

  • Formale Objekte

Formale Objekte sind Anwendungen der Geographie, bei denen Methoden entwickelt werden, um verschiedene geografische Probleme zu untersuchen und Lösungen zu finden. Im formalen Objekt der Geographie gibt es verschiedene Ansätze, nämlich den räumlichen Ansatz, den ökologischen Ansatz, den regionalen komplexen Ansatz und den zeitlichen Ansatz.

Geografische Aspekte

Der geografische Aspekt ist eine Interpretation und Ideen und Dinge, die in der Geografie berücksichtigt werden. Die geografischen Aspekte sind in zwei Bereiche unterteilt, nämlich physische und soziale Aspekte.

  • Physische Aspekte

Der physikalische Aspekt betrifft den Zustand der natürlichen Umwelt außerhalb des Menschen. Zum Beispiel die Form der Erdoberfläche, des Wassers, der Luftverhältnisse, der Pflanzen und Tiere sowie aller natürlichen Phänomene, die direkt beobachtet werden können. Diese physikalischen Aspekte werden weiter unterteilt in topologische Aspekte (Fläche), biotische Aspekte (Mensch, Vegetation und Tiere) und nicht-biotische Aspekte (Boden, Wasser und Klima).

  • Soziale Aspekte

Soziale Aspekte sind alle sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Probleme, die aufgrund menschlicher Aktivitäten und Kreativität auf der Erdoberfläche auftreten. Einige Dinge, die unter sozialen Aspekten untersucht werden, umfassen wirtschaftliche, soziale, politische und kulturelle Aspekte.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found