Biogenese: Theorie des Ursprungs des Lebens, die Sie lernen müssen

Hast du jemals darüber nachgedacht, wie alle Lebewesen heute entstanden sind und wie es begann? Solche Dinge wurden lange Zeit von verschiedenen Wissenschaftlern gedacht und untersucht. Eine Theorie, die sich herausstellte, war eine Theorie Biogenese.

Was ist die Theorie der Biogenese? Um diese Frage zu beantworten, betrachten wir die folgende Erklärung.

Definition der Biogenesetheorie

Die Theorie der Entstehung von Lebewesen aus Lebewesen wird auch als Theorie der Biogenese bezeichnet. Viele denken, dass diese Biogenesetheorie von geprägt wurde Louis Pasteur . Er argumentierte, dass Lebewesen nur durch Fortpflanzung aus anderen Lebewesen hergestellt werden könnten (zum Beispiel eine Fliege, die ein Ei legt, das Ei würde in Fliegen schlüpfen). Das Leben entsteht also nicht aus einem leblosen Objekt.

Neben Louis Pasteur gab es einige andere bekannte Persönlichkeiten, die ebenfalls ihre Meinung zu dieser Theorie des Ursprungs des Lebens äußerten. Wer sind Sie?

Francesco Redi (1688)

Um seine Meinung verteidigen zu können, dass Lebewesen nicht aus lebloser Materie, sondern auch aus Lebewesen stammen, führte er ein Experiment mit einem Stück Fleisch durch, das in 3 Kürbissen enthalten war.

  • 1) Der Kürbis wird zuerst mit einem Stück Fleisch gefüllt und dann wird der Kürbis fest verschlossen.
  • 2) Der zweite Kürbis wird ebenfalls mit einem Stück Fleisch gefüllt, dann wird der Kürbis mit Gaze bedeckt.
  • 3) Der dritte Kürbis ist ebenfalls mit einem Stück Fleisch gefüllt, bleibt aber offen.

Die Ergebnisse dieser Experimente führten zu einer Aussage von Redi, dass, wenn die Fliegen daran gehindert würden, ihre Eier auf das Fleisch zu legen, Lebewesen (Maden) nicht aus dem Fleisch austreten würden. Laut Redi stammen Lebewesen also aus Eiern.

Lazzaro Spallanzani (1750)

Lazzaro Spallanzani unternahm einen Versuch, der besser war als Francesco Redis Versuch. Er verwendet 3 Röhrchen, die jeweils mit Brühe gefüllt sind und dann wie folgt behandelt werden:

  • 1) das erste Rohr ohne Heizung fest verschlossen;
  • 2) das zweite Rohr wird zum Kochen gebracht, offen gelassen;
  • 3) Das dritte Rohr wird zum Kochen gebracht und fest verschlossen.

Durch dieses Experiment erklärte Spallanzani, dass die Brühe, wenn sie zum Kochen gebracht und dann fest verschlossen würde, nicht verderben würde, so dass keine Lebewesen gefunden würden.

Louis Pasteur (1862)

Die Ergebnisse von Experimenten von Redi und Spallanzani werden von vielen Menschen immer noch als unzureichend angesehen. Es fehlen noch Dinge, die ein zusätzlicher Faktor sein können, um diese Theorie zu festigen. Viele argumentieren, dass ein Lebensstil notwendig ist, um ein Leben spontan aus einem leblosen Objekt zu entstehen.

Daher versuchte Louis Pasteur, Spallanzanis Experiment zu verbessern, indem er einen Kolben mit einer Schwanenhals-förmigen Kappe (ähnlich dem Buchstaben S) verwendete. Mit dem Kürbis, dessen Deckel dem Buchstaben S ähnelt, kann die Brühe im Kürbis immer noch Kontakt mit der Außenluft haben, aber Lebewesen von außen können nicht in den Kürbis gelangen. Die Verbindung mit der Außenluft wird als Lebensstil angesehen.

Genau wie beim vorherigen Experiment wird der Kolben mit Brühe gefüllt und dann zum Kochen gebracht. Danach wurde der Kolben mit einer S-förmigen Rohrkappe verschlossen. Nach mehrtägiger Beobachtung stellte sich heraus, dass die im Versuchskolben enthaltene Brühe keine Veränderungen zeigte.

Louis Pasteur kam schließlich zu dem Schluss, dass das Leben aus einem anderen Leben stammt, was zur Theorie führte. "

  • 1) Omne vivum ex ovo : Alle Lebewesen kommen aus Eiern
  • 2) Omne ovum ex vivo : Alle Eier stammen von Lebewesen
  • 3) Omne vivum ex vivo : Alle Lebewesen kommen von Lebewesen.

Das sind also einige der Experimente, die diese Theorie der Biogenese hervorgebracht haben. Diese Theorie beweist also, dass Lebewesen von anderen Lebewesen stammen. Gibt es etwas, das Sie verwirrt? Wenn ja, können Sie es in die Kommentarspalte schreiben. Und vergessen Sie nicht, dieses Wissen mit der Menge zu teilen!

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found