Hinweis und Typen

"Achtung rutschiger Boden!" Sie müssen den Text an verschiedenen Orten wie Supermärkten, Restaurants und Einkaufszentren gesehen und gelesen haben, oder? Die Funktion des Textes besteht darin, uns daran zu erinnern, wachsam zu sein, wenn wir durch die Gegend gehen. Im Englischen wird dieser Warnungstext als Hinweis bezeichnet.

Hinweis oder Vorsicht ist eine Form von Funktionstext, der als Hinweis oder Warnung für jemanden verwendet wird, der etwas tut oder nicht tut.

Beim Schreiben muss diese Mitteilung in leicht verständlichen Worten verfasst sein, so dass die Benachrichtigung normalerweise immer in einfachen Worten und in einfachen Buchstaben und in großer Größe verfasst ist. Die Benachrichtigung kann in Form von Schrift, Bild, Zeichen oder Symbol erfolgen.

Der Zweck dieser Nachricht ist die Benachrichtigung, um Personen Anweisungen zu geben, Informationen bereitzustellen oder Personen zu informieren und Anweisungen zu geben, Fragen zu stellen, Personen zu erinnern, Personen zu beraten und zu beraten oder Personen zu warnen.

(Lesen Sie auch: Tiere auf Englisch beschreiben)

Mit diesen unterschiedlichen Bedeutungen kann die Benachrichtigung in drei Typen unterteilt werden, nämlich die Form des Befehls, der Vorsicht und des Verbots.

1. Befehl (Befehl)

Befehl bedeutet Benachrichtigung / Befehlsbenachrichtigung. In dieser Benachrichtigung werden normalerweise diejenigen, die sie lesen, angewiesen oder angewiesen, das zu tun, was in der Benachrichtigung geschrieben steht. Die Beispiele sind wie folgt:

- Mach das Licht aus! (Schalte das Licht aus !)

- Klimaanlage einschalten! (Schalten Sie die Klimaanlage aus!)

Der Hinweis in den beiden obigen Sätzen gibt jedem, der ihn liest, den Befehl, das Licht auszuschalten und die Klimaanlage auszuschalten, wenn jemand einen Raum betritt oder verlässt. Der Satz ist leicht zu lesen und zu verstehen, da er einen einfachen Satz verwendet.

2. Warnung / Vorsicht

Warnung / Vorsicht ist eine Benachrichtigung, die zur Warnung verwendet wird. Seine Aufgabe ist es, das Bewusstsein zu schärfen, damit Leser oder Personen vorsichtig mit den Angaben in der Benachrichtigung umgehen.

Ein Beispiel für diesen Warnhinweis ist beispielsweise "WET FLOOR". Der Satz diente als Benachrichtigung, um zu warnen, dass der Boden nass und rutschig war, was bedeutet, dass die Strecke rutschig war und Menschen fallen lassen konnte.

3. Verbot oder Verbot

Verbot oder Verbot ist eine Benachrichtigung, die verwendet wird, um jedem, der diese Mitteilung liest, die Information zu geben, dass es ihm untersagt ist, das zu tun, was in der Benachrichtigung steht. Zum Beispiel bedeutet "KEIN ESSEN, KEIN GETRÄNK" im Satz dieser Benachrichtigung, dass Personen an diesem Ort nicht essen und trinken dürfen.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found