Schulen in einer neuen Normalität und Vorhersagen zukünftiger Bildungstrends

Schulaktivitäten in der Zukunft neue Normalität Auswirkungen auf die Veränderung der Lernmuster zwischen Lehrern und Schülern haben. Wenn Sie früher an das Schulsystem denken neue Normalität Vielleicht denken Sie sofort an Online-Lernen, das heute eine der beliebtesten Methoden unter Studenten der Welt ist. Nachdenken über das Schulsystem zu der Zeit neue Normalität Das könnte man meinen, dies ist der Höhepunkt der modernen Bildung.

Ist es jedoch Online lernen dann der einzige Bildungstrend in der Zukunft werden? Die Antwort: nein. Es gibt immer noch einige Vorhersagen über Trends in der Bildungswelt, wenn wir uns das Schulsystem zu dieser Zeit ansehen neue Normalität . Schullernmethoden zu der Zeit neue Normalität kann der Auslöser sein, der den Beginn eines Übergangs zu einer neuen Ära der Bildung markiert, der sich dauerhaft auf die Art und Weise auswirken kann, wie Schulen ihren Schülern Unterricht erteilen. Wie lauten die Vorhersagen für zukünftige Bildungstrends? Schauen Sie sich die folgenden Bewertungen an, ja.

Schulen in der neuen Normalität und ihre Auswirkungen auf die Zukunft

Schulen in den neuen normalen und menschlichen Beziehungen

Dies ist eines der wichtigsten Dinge beim Lernen in der neuen Ära: Um es effektiv zu machen, die Schule in der Zukunft neue Normalität muss in zwei oder mehr Richtungen erfolgen, entweder mit dem Lehrer oder mit Mitschülern.

Laut Dr. Enio Ohmaye werden Kinder aufgrund von Beobachtungen an Schülern ab 5 Jahren in der Regel den Lehr- und Lernaktivitäten mehr Aufmerksamkeit schenken, wenn jemand sie begleitet. Andererseits ist es den meisten Kindern egal, wenn sie allein gelassen werden. Dies gilt eindeutig auch für Erwachsene.

Diese Tatsache zeigt, wie wichtig Verbindungen zwischen Menschen in der Bildung in dieser Zeit sind neue Normalität in der Zukunft. Online lernen Synonym für Unabhängigkeit, eine Aktivität, die ausgeführt wird, wenn Sie selbst lernen. Tatsächlich benötigen Sie jedoch immer noch die Kommunikation mit jemandem, um Lehr- und Lernaktivitäten effektiv zu gestalten.

Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um die Konnektivität zwischen Menschen im Bildungszeitalter zu verbessern neue Normalität in der Zukunft:

Verbinden Sie sich mit Menschen auf der ganzen Welt

Wir können Technologie nutzen, um Kultur zu lernen und uns direkt mit allen Menschen auf der Welt zu verbinden. Entweder über soziale Netzwerke oder digitale Zusammenkünfte. Es ist nichts Falsches daran, wenn wir diese Bequemlichkeit in Zukunft als neue Lernmethode nutzen.

Verbessern Sie Ihre digitalen Kompetenzen

Die Schulen müssen ihren Schülern beibringen, das Bewusstsein in sozialen Netzwerken zu stärken. Viele Schüler sind falsch informiert, weil sie nicht unterscheiden können, was schlecht ist und was nicht.

Untersuchungen zufolge können nur 7% der Schulkinder Fälschungen (enthaltend) unterscheiden Scherz ) mit denen, die es nicht sind. Andere Studien haben auch gezeigt, dass 40% der Menschen Nachrichten normalerweise nur über ihre sozialen Medien lesen, anstatt auf vertrauenswürdigen Nachrichtenseiten nach Informationen zu suchen. Zu diesem Zeitpunkt müssen der Lehrer und die den Schülern am nächsten stehenden Personen anwesend sein, um sie beim Surfen im Internet zu begleiten. Als Student ist dies natürlich sehr wichtig, um im Bildungszeitalter genaue Informationen zu finden neue Normalität Recht?

Räumen Sie den Zeitplan der Aktivitäten auf

Wenn sich die Dinge in das digitale Zeitalter verlagern, fällt es uns möglicherweise schwer, unsere Agenda festzulegen. Aus diesem Grund ist der Schultrend in Zeiten neue Normalität Dann können wir unseren Zeitplan aufräumen und unsere Pausen optimal nutzen.

Schülergerechte Lernerfahrungen

Im Schulprozess in der New Normal-Ära muss die Herangehensweise an jeden Schüler unterschiedlich sein. Jeder Schüler hat seine eigene Persönlichkeit, und in der Zukunft der Bildung sollte dies von größerer Bedeutung sein.

Mit der Technologie ist die Implementierung eines Bildungssystems, das speziell auf die Bedürfnisse der Schüler zugeschnitten ist, nicht unmöglich. Technologie kann Lernziele und Präferenzen für das Entwicklungsstadium jedes Kindes identifizieren. Obwohl dies zu diesem Zeitpunkt möglicherweise nicht automatisch im Schulsystem angewendet wurde neue Normalität So wie es heute ist, aber in Zukunft wird eine Technologie, die auf die Bedürfnisse jedes Schülers zugeschnitten ist, von größter Bedeutung sein.

Welche Art von Bildungssystem wird dann in Zukunft in etwa entsprechend den Lernerfahrungen verwendet, die für die Schüler geeignet sind? Hier sind einige Vorhersagen.

Lernen auf Abruf

In der neuen Ära der Bildung kann jeder Schüler die Art des Unterrichts auswählen, den er belegen möchte. Wir können dies in der Anwendung auf dem Gerät sehen, in der jeder auswählen kann, was er lernen und sehen möchte. Laut Untersuchungen in Amerika verbringt jede Person durchschnittlich nur 17 Minuten ihrer Zeit mit Lesen, während sie gleichzeitig 5 Stunden damit verbringt, Videos anzusehen. Dies ist für viele Schulen zu einer Überlegung geworden, ein neues, interaktiveres System aufzubauen. Auf diese Weise können sich viele Studenten mehr für die Auswahl der Themen interessieren, die sie studieren möchten. Es ist sehr gut geeignet, wenn es in Schulen der New Normal-Ära angewendet wird

Gamification

Mit einem Spiel oder Spiele Als Lernmethode hat es sich wissenschaftlich als wirksam erwiesen. Durch das Spielen arbeiten auch mehrere Teile unseres Gehirns gleichzeitig. Spiele liefern uns auch Erfahrungen darin, Fehler zu machen, die in einem Lernprozess natürlich zu finden sind, und entwickeln uns, um unsere Fähigkeiten danach zu verbessern.

Darüber hinaus wurde in einer Studie in China die Methode des Lernens durch Spiele Es hat sich gezeigt, dass es die Erfolgsquote der Menschen in mehreren Bereichen erhöht. Gespielt Spiele Spornen Sie ihre Motivation und Konzentration an, denn diese Aktivität wird als unterhaltsam und wettbewerbsfähig angesehen.

Künstliche Intelligenz (Künstliche Intelligenz)

Im Jahr 2021 wurde festgestellt, dass der Trend zum Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) bei Lehr- und Lernaktivitäten in den USA im Vergleich zu den Vorjahren voraussichtlich um 47,5% zunehmen wird. Diesem Trend werden sicherlich andere Länder auf der ganzen Welt folgen, wenn KI eine Rolle in der Bildung spielt.

Der Einsatz von KI in Schulen konzentriert sich auf die Anpassung der Bildung für jeden Schüler. KI kann verwendet werden, um die Schwächen und Stärken einer Person zu erkennen oder die Lernmethoden der Schüler zu ändern, wenn sie als ungeeignet erachtet werden. Es wird auch erwartet, dass die KI den Lehrern helfen kann, sich mehr darauf zu konzentrieren, jedem Schüler Aufmerksamkeit zu schenken. KI kann verwendet werden, um einfache Fragen zu beantworten. oder Bewertung von Schüleraufgaben, die normalerweise viel Zeit eines Lehrers in Anspruch nehmen.

Tiefes Lernen

Das in diesem letzten Punkt erwähnte tiefe Lernen kann bedeuten, dass die in Zukunft auftretenden Lerntrends in der Lage sein müssen, sowohl konzeptionell als auch emotional mehr in den Schüler aufzunehmen.

Die häufigsten Beispiele hierfür sind das Erlernen neuer Kulturen und Sprachen. Die Technologie ermöglicht es uns, diese beiden Dinge in jedem Fach, das wir erhalten, gemeinsam zu lernen.

Mit welcher Technologie können wir dies den Schulen in Zukunft garantieren? neue Normalität ? Virtuelles Meeting kann ein Begriff sein, der kürzlich in der Gemeinde verbreitet wurde. Diese Aktivität kann sogar mithilfe von Technologie erfolgen virtuelle Realität das ist jetzt weiter verbreitet als zuvor. In Zukunft werden wir möglicherweise sogar Bewegungs- und Spracherkennungstechnologien finden, die in interaktiveren Lehr- und Lernaktivitäten eingesetzt werden virtuelles Treffen durch Verwendung von 3D und Hologrammen.

Der Einsatz dieser Technologien kann die tiefere Aufnahme von Material für Schüler erheblich unterstützen. Andererseits erfordert eine Technologie, die sich schnell weiterentwickelt, auch, dass die Schüler sich an bestehende Veränderungen anpassen und ihre Fähigkeiten verbessern können, wie es die Welt in Zukunft benötigt.

Dies sind drei Vorhersagen über zukünftige Trends in der Bildungswelt, wenn wir uns die zukünftige Implementierung des Schulsystems ansehen neue Normalität was heute umgesetzt wird. Was denkst du? Haben Sie auch einen Schatten auf unsere zukünftige Ausbildung? Geben Sie Ihre Meinung in der Kommentarspalte unten ab, ja!

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found