Definition von sozialem Handeln

Im gesellschaftlichen Leben ist es nicht verwunderlich, wenn Sie zusammenarbeiten, um die Sauberkeit und Schönheit der Umgebung zu erhalten. Zum Beispiel, indem Sie zusammenarbeiten, um die Nachbarschaft am Wochenende zu reinigen. Dies ist ein Beispiel für soziales Handeln in der Gemeinde. Aber kennen Sie die Bedeutung von sozialem Handeln?

Soziales Handeln ist eines der wichtigsten Konzepte in der Sozialwissenschaft. Wo diese soziale Handlung eine Handlung ist, die von Menschen in Bezug auf andere Menschen ausgeführt wird. Was unter anderem die Merkmale des sozialen Handelns betrifft, so werden diese Handlungen unter Berücksichtigung des Verhaltens anderer ausgeführt, soziale Handlungen haben Richtungen und Konsequenzen und Handlungen, die andere Menschen beeinflussen und von ihnen beeinflusst werden.

Im Wesentlichen gibt es auf dem Gebiet der Soziologie drei Theorien, die die Bedeutung von sozialem Handeln definieren können, nämlich die Theorie der symbolischen Interaktion, die Theorie der Situationsdefinition und die Theorie der Dramaturgie.

1. Theorie des symbolischen Interaktionismus

Diese symbolische Interaktionstheorie ist eine der am weitesten verbreiteten Theorien in der soziologischen Forschung. Wo diese Theorie annimmt, dass Menschen durch den Kommunikationsprozess Bedeutung bilden. Diese Theorie konzentriert sich auf die Bedeutung des Selbstverständnisses und der Wahrnehmung, die Individuen aufgrund von Interaktionen mit anderen Individuen haben.

(Lesen Sie auch: Soziale Interaktion: Definition, Merkmale und Bedingungen für das Auftreten)

Diese Theorie wurde von George Herbert Mead aufgestellt. Ihm zufolge besteht die menschliche Interaktion darin, Symbole oder Zeichen zu verwenden, die Bedeutung haben. Es gibt 3 Hauptpunkte in dieser symbolischen Interaktion, nämlich; Menschen handeln nach den Bedeutungen, die andere Menschen ihnen geben, Bedeutungen entstehen in menschlichen Interaktionen und Bedeutungen werden durch Interpretation verändert.

Ein häufiges Beispiel in der Gemeinde ist, wenn jemand stirbt. Um ein Zeichen dafür zu geben, dass jemand trauert oder trauert, geben die Bewohner ein gelbes Flaggensymbol oder ein Zeichen in der Umgebung des Bestattungsunternehmens. Dies geschieht, um dem Publikum eine Nachricht zu übermitteln, dass jemand gestorben ist.

2. Situationsdefinitionstheorie

Die nächste Theorie, die die Bedeutung von sozialem Handeln definiert, ist die Theorie der Situationsdefinition. Diese Theorie wurde von W.I. Thomas, wo gesagt wird, dass Menschen nicht sofort reagieren, wenn sie äußere Reize bekommen. Den Handlungen einer Person geht immer eine Phase der Bewertung und Betrachtung voraus, oder externe Reize werden durch einen Prozess der Interpretation der Situation oder einer Definition ausgewählt, die dann eine Bedeutung erzeugt.

Ein Beispiel für jemanden, der Grüße gibt, der Reiz, der auftreten wird, ist die Antwort, die im Voraus ausgewählt und mit einer Bedeutung versehen wird. Zum Beispiel bekommt ein Mädchen einen Gruß von einem Mann, den sie nicht kennt, dann interpretiert sie, dass der Gruß des Mannes nicht auf Treu und Glauben beruht, dann neigt das Mädchen dazu, in Form von Handlungen zu reagieren, die ihrer Interpretation entsprechen, z Beispiel Ignorieren der Begrüßung.

3. Dramaturgie-Theorie

Diese Theorie wurde erstmals 1959 von Erving Goffman in seiner Arbeit "Darstellung des Selbst im Alltag" geprägt. Dramaturgie ist eine Theorie, die besagt, dass Theater und Drama dieselbe Bedeutung haben wie soziale Interaktion im menschlichen Leben.

Dramaturgie ist eine Vertiefung des Konzepts der sozialen Interaktion, die individuelle Ideen kennzeichnet und dann einen sozialen Wandel in der Gesellschaft in Richtung der Gegenwart auslöst. Diese Dramaturgie-Theorie entstand als Reaktion auf soziale und rassistische Konflikte in der Gesellschaft.

Ein Beispiel ist ein Fußballspieler, der streng und heftig aussieht, wenn er auf der grünen Wiese gegen Gegner antritt. Wenn er jedoch nach Hause zurückkehrt, wird er kurz nach dem Treffen mit seiner Frau und seinen Kindern zu einer sanften und fröhlichen Person.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found