Die Bedeutung des Gedenkens an den Weltbaumtag

Jeden 21. November feiern wir den Weltbaumtag. Bäume spielen eine sehr wichtige Rolle im Ökosystem und der Mensch ist auch der Organismus, der von Bäumen abhängt. Bäume produzieren nicht nur Sauerstoff für alle Lebewesen auf der Welt, sondern bieten auch verschiedenen Tieren ein Zuhause. In der Nahrungskette sind Bäume oft die Produzenten, die Nahrung für verschiedene Organismen liefern.

Für den Menschen ist die Verwendung von Bäumen nicht darauf beschränkt. Holz in Bäumen kann als Baumaterial und Rohstoff für Papier verarbeitet werden. Leider achten Menschen aufgrund von Gier manchmal nicht auf die Rolle von Bäumen für andere Lebewesen, die ebenfalls von ihnen abhängig sind. Wälder verwandeln sich oft in Gärten, in denen mehr Geld verdient wird. Holzfäller, die Holz von Bäumen ernten, sind nicht wahllos und pflanzen nicht dieselben Bäume für die Nachhaltigkeit des Ökosystems.

Wir können verhindern, dass solche schlechten Gewohnheiten von uns selbst ausgehen, insbesondere indem wir die Rolle und Funktion von Bäumen für Lebewesen, einschließlich Menschen, respektieren. Als Teil des Ökosystems kann sich das Aussterben bestimmter Bäume natürlich negativ auf alle verwandten Organismen auswirken. Lassen Sie uns zum Weltbaumtag lernen, welche Vorteile Bäume bieten.

Den Klimawandel verhindern

Der Klimawandel ist ein Phänomen, das derzeit weltweit diskutiert wird. Warum nicht, die Auswirkungen sind auf der ganzen Welt zu spüren und Kohlendioxid ist einer der Auslöser. Aber wussten Sie, dass Bäume den Klimawandel tatsächlich verhindern können?

(Lesen Sie auch: Arten von Nagelpflanzen)

Der Prozess der Photosynthese in Bäumen kann Kohlendioxid in Sauerstoff und Kohlenhydrate umwandeln. Das heißt, wenn wir mehr Bäume pflanzen, steigt das Kohlendioxid, das in Sauerstoff umgewandelt wird, und der Klimawandel kann verhindert werden.

Sauerstoffproduzent

Bäume können Kohlendioxid in Sauerstoff umwandeln, wir alle kennen diese Funktion, oder? Wenn man bedenkt, dass alle Lebewesen Sauerstoff zum Atmen benötigen, kann er sich vorstellen, dass die Hälfte der Bäume auf der Welt verloren geht, entweder weil sie verbrannt oder gefällt werden. Der Sauerstoffgehalt in der Atmosphäre könnte drastisch gesenkt werden und Lebewesen, einschließlich Menschen, hätten Schwierigkeiten beim Atmen.

Naturschutzgebiet

Nicht nur als Sauerstoffproduzent müssen wir am Weltbaumtag auch auf die Rolle der Bäume für andere Tiere achten. In Bäumen leben bekanntlich verschiedene Tiere, zum Beispiel die verschiedenen Vögel, die Nester bauen und Eier darauf legen.

Affen und Affen sind auch Tiere, die Bäume als Zuhause machen. Trotzdem mit Insekten wie Bienen und Wespen, die ihre Nester an Bäumen hängen. Wenn die Bäume reduziert werden, haben die Tiere natürlich Schwierigkeiten, ihre Nester zu bauen.

Lebensmittelhersteller

Einige Baumarten bieten Nahrung für Lebewesen, einschließlich Menschen. Bäume, die zum Beispiel Früchte produzieren, sind auch eine Nahrungsquelle für den Menschen. Die Blätter an den Bäumen bieten Nahrung für pflanzenfressende Tiere wie Giraffen. Darüber hinaus können verschiedene Baumarten auch als Medizin verwendet werden. Viele pflanzliche Inhaltsstoffe werden von Bäumen wie Zimt und Brotowali gewonnen.

Psychische Gesundheit

Die Existenz des Baumes selbst scheint uns von Nutzen zu sein. Mehrere Studien haben herausgefunden, dass das Betrachten von Bäumen Stress und psychischen Stress reduzieren kann. Ein Spaziergang zu einem Gebiet mit schattigen Bäumen kann uns auch entspannen und beruhigen.

Dies sind einige der Vorteile von Bäumen, an die wir uns am Weltbaumtag erinnern müssen. Auf diese Weise können wir die Bäume, die um uns herum wachsen, pflegen und erhalten.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found