Komm schon, finde heraus, was ist ein biografischer Text?

Wer kennt Ir nicht. Soekarno? Der erste Präsident der Weltrepublik sowie der Proklamator sind einer der Helden, die für die Unabhängigkeit der Welt gekämpft haben. Der Vater dieses Proklamators ist möglicherweise schon lange vor unserer Geburt gestorben. Wir kennen ihn jedoch durch Bücher und biografische Texte.

Der biografische Text selbst ist ein Text, der das Leben oder die Lebensgeschichte einer Person erzählt. In der Regel handelt es sich bei den in diesem Text als Quellen verwendeten Figuren um wichtige Figuren mit außergewöhnlichen Leistungen oder inspirierenden Figuren. Da es nicht fiktiv ist und von realen Charakteren erzählt, sollte die Quelle für das Schreiben einer Biografie nicht willkürlich sein.

In Biografien werden normalerweise Tagebücher, Briefe und Zeitungsausschnitte als Hauptmaterial verwendet. Schreibmaterial kann auch durch Interviews mit verwandten Personen oder Personen erhalten werden, die eine Beziehung zu diesen Personen haben. Abgesehen von den oben genannten Quellen kann das unterstützende Material auch in Form von Nachschlagewerken oder Geschichtsbüchern vorliegen.

Merkmale des biografischen Textes

Es gibt verschiedene Dinge, die wir berücksichtigen können, um biografische Texte zu identifizieren. Dieser Text enthält Fakten über einen bestimmten Charakter und ist als Erzählung geschrieben. Die erzählten Geschichten enthalten normalerweise Botschaften, die andere nachahmen können, zum Beispiel die Probleme, mit denen Biographen konfrontiert sind, bevor sie zu erfolgreichen Figuren werden.

Abgesehen davon hat dieser Text auch eine eigene Anordnung. Dieser Text beginnt im Allgemeinen mit einer Orientierung, geht dann zum Problem über und schließt mit einer Neuorientierung.

(Lesen Sie auch: Zusammenstellen von Verhandlungstext)

Beim Lesen dieses Textes gibt es eine Reihe von Dingen, auf die wir achten müssen. Der erste ist der Titel der Biographie, weil er widerspiegelt, wer und was im Text besprochen wird. Der zweite ist der interessante Aspekt des Charakters, so dass er in einer Biographie geschrieben werden sollte. Als nächstes kommt etwas Erstaunliches oder Berührendes, das im Text angegeben ist. Schließlich müssen wir darauf achten, was wir aus diesem Charakter emulieren können.

Biografischer Texttyp

Basierend auf dem Autor werden biografische Texte in Autobiografien und Biografien unterteilt. Autobiographie ist ein Text, der aus den im Text angegebenen Zeichen besteht. Das heißt, der Charakter schreibt seine eigene Lebensreise. Inzwischen, Biografie von jemand anderem geschrieben. Biografien können sein autorisiert oder die Erlaubnis des Charakters erhalten haben, der das Thema ist, und nicht autorisiert oder ohne das Wissen oder die Erlaubnis der Charaktere geschrieben.

Biografien können aufgrund ihres Inhalts in Lebenswege und Karrierewege eingeteilt werden. Eine Biografie einer Lebensreise enthält die Lebensreise eines vollständigen Charakters oder die Zeit, die am eindrucksvollsten ist. Auf der anderen Seite wird in einer Karrierebiografie speziell der Karriereweg des Charakters zum Erfolg erörtert.

Basierend auf den diskutierten Themen können biografische Texte in politische Biografien, intellektuelle Biografien und journalistische Biografien unterteilt werden.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found