Konditionalsatz

Jeder muss sich Fantasien vorgestellt oder gehabt haben. Dies ist in Ordnung, als eine Art Motivation, dies zu erreichen. In der Weltsprache sagen wir oft Sätze, die darauf abzielen, etwas vorauszusetzen, was geschehen ist oder geschehen wird, sowie auf Englisch, das als bedingter Satz bezeichnet wird.

Der bedingte Satz selbst ist eine logische Aussage, in der es zwei Teile gibt, von denen einer die Hypothese oder der Problemsatz und der Schlusssatz oder das Ergebnis davon ist, ob das Problem erfüllt ist oder nicht.

Konjunktion (Konjunktion)

In einem bedingten Satz gibt es zwei oder mehr Klauseln, wobei eine Klausel mit der Konjunktion "Konjunktion" mit einer anderen verbunden ist. Die Konjunktionen können zu FANBOYS verkürzt werden, nämlich für und, noch, aber oder doch, wenn und es sei denn. Beispiele für bedingte Sätze, die diese Konjunktion verwenden, sind:

Wenn ich heute Abend frei bin, werde ich meine Hausaufgaben machen (wenn ich heute Abend frei bin, werde ich meine Hausaufgaben machen).

Ich komme um 10 Uhr an, es sei denn, es gibt Verkehr (ich komme um 10 Uhr an, es sei denn, es gibt ein Verkehrsproblem).

Imperativsatz (Befehlszeile)

Ein Befehlssatz ist ein Satz, der die Funktion hat, jemandem Befehle zu erteilen, der normalerweise mit einem Ausrufezeichen (!) Endet. Wenn er jedoch direkt oder mündlich gesagt wird, hat er normalerweise eine hohe Intonation. Zum Beispiel raus! Öffne die Tür! (Raus! Mach die Tür auf!)

(Lesen Sie auch: Wertschätzung oder Kompliment zeigen)

Außerdem kann dieser Befehlssatz auch höflichere oder sanftere Wörter verwenden. Beispiele für die anfängliche Verwendung von Sätzen: Bitte seien Sie ruhig, bitte rauchen Sie nicht (bitte seien Sie ruhig, rauchen Sie nicht). Beispielgebrauch bitte am Ende des Satzes, bitte halten Sie Ihr Mittagessen bereit (bitte bereiten Sie Ihr Mittagessen vor).

Hauptstadt

Modal ist eine Gruppe von Wörtern, die als Hilfswörter dienen, um weitere Informationen in einem Satz bereitzustellen. Dieses Modal ist in zwei Formen unterteilt, nämlich die Gegenwart mit den Hilfswörtern können, können, werden, müssen, müssen, müssen, sollten, wagen. Während die zweite die Vergangenheitsform mit der Form ist, könnte, könnte, würde und sollte.

Arten von bedingten Sätzen (Arten von bedingten Sätzen)

Es gibt 3 Arten von bedingten Sätzen, nämlich:

Typ 1: Wenn + Simple Present, Subject + wird, wird es in Zukunft passieren, über den realen Zustand zu sprechen (um über reale Bedingungen zu sprechen, die in Zukunft auftreten werden). Beispiel; Wenn Sie bereit sind, können wir den Test beginnen (wenn Sie bereit sind, können wir diesen Test starten).

Typ 2: Wenn + Simple Past, Subject +, um zum Zeitpunkt des Sprechens über eine unwirkliche oder imaginäre Situation zu sprechen (um während des Sprechens über eine unwirkliche oder imaginäre Situation zu sprechen). Beispiel; Wenn ich eine Million Dollar hätte, würde ich das Geld verwenden, um Luxusautos zu kaufen.

Wenn + Past Perfect, hätte Subjekt + + Past Participle, um über die vergangene Situation und ihre Ergebnisse zu sprechen (um über die vergangene Situation und ihre Ergebnisse zu sprechen). Beispiel; Wenn ich die High School beendet hätte, hätte ich einen besseren Job bekommen (wenn ich die High School beendet hätte, hätte ich einen besseren Job bekommen).

Muster des bedingten Satzes (bedingte Satzmuster)

Es gibt 5 bedingte Satzmuster, nämlich:

'If-Klausel' + ein Imperativ. Dieses Muster, um jemandem zu befehlen, wenn er möchte, dass eine Bedingung eintritt.

'If-Klausel' + eine allgemeine Wahrheit. Eine Tatsache zu zeigen wird passieren, wenn Sie möchten, dass eine Bedingung eintritt.

'If-Klausel' + eine Erinnerung. Dieses Muster zeigt die Konsequenz, wenn ein Zustand eintreten soll.

'If-Klausel' + ein Vorschlag. Dieses Muster, um Ratschläge zu geben oder etwas zu tun, wenn eine Bedingung auftreten soll.

'If-Klausel', um einen Traum zu zeigen. Einen Traum zu erzählen oder zu zeigen, wird passieren, wenn Sie möchten, dass eine Bedingung eintritt.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found