5 Arten von Studenten, wenn Sie online studieren, sind Sie einer von ihnen?

Die Coronavirus-Pandemie 2019 (covid-19) verändert das soziale Leben der Weltgemeinschaft, auch in der Welt, erheblich. Im Bildungsbereich sind beispielsweise weltweit mehr als 300 Millionen Schüler betroffen und gezwungen, zur Schule zu gehen und zu Hause online zu lernen. Allein in der Welt stellte das Ministerium für Bildung und Kultur der Republik fest, dass mindestens 68.729.037 Schüler die Schule besuchen und zu Hause online lernen. Dies ist natürlich eine Herausforderung für Eltern von Schülern, die während der Lernaktivitäten Ersatzlehrer werden. Daher ist es wichtig zu wissen, welcher Schülertyp ihr Kind manchmal ist.

Inmitten der Einschränkungen, dass Eltern während des Online-Lernens Lehrer für ihre Kinder begleiten, kann die Erforschung der Gewohnheiten von Kindern während des Lernens eine Technik für Eltern sein, um die Bereitstellung von Unterstützung zu vereinfachen. Tatsächlich gibt es verschiedene Arten von Schülern, die anhand ihrer Gewohnheit, sich selbst zu erkunden, identifiziert werden können, um die erteilten Lektionen leicht zu verstehen. Hier sind 5 Arten von Studenten, wenn sie online studieren:

Visuell

Um festzustellen, welcher Schülertyp unsere Kinder sind, ist es am einfachsten, die Gewohnheiten und den Komfort des Kindes beim Online-Unterricht zu betrachten. Sehen Sie, wenn das Kind begeistert ist und sich wohl fühlt, wenn es ihm folgt, kann es dem Kind wirklich gefallen. Wenn ein Kind beispielsweise leichter lernt oder gerne lernt, indem es Bilder, Grafiken und Diagramme erkennt, bedeutet dies, dass sie im visuellen Typ enthalten sind.

Auditory

Es ist dasselbe, wenn Kinder etwas durch Zuhören leichter verstehen. Dies bedeutet, dass Kinder in die Kategorie Auditory fallen. Durch das Anhören des Audios wird er sich nach den online erteilten Lektionen wohl fühlen. Wenn Sie den Audiotyp eingeben, konzentrieren sich Kinder nur auf Audio, ohne auf die auf dem Monitorbildschirm angezeigten Grafiken oder Bilder zu achten.

(Lesen Sie auch: 6 Arten von Schülern, welche sind Sie?)

Lesen / Schreiben (Lesen / Schreiben)

Die Gewohnheit, die Aussagen des Lehrers beim Lernen in der Schule oder online anzupassen, wird im Allgemeinen von allen Schülern gemacht. Er betrachtete diese Angewohnheit, um es einfacher zu machen oder um schneller zu verstehen, was gesagt wurde. Weil es durch Anpassungen dieser Notizen jederzeit und überall wiederholt gelernt werden kann. Diese Art von Schüler gehört zu der Art von Kind, das gerne liest / schreibt.

Kinästhetisch

Im Allgemeinen wird der kinästhetische Typ von Kindern versuchen, das zu üben, was der Lehrer sagt, indem er es entweder in schriftlicher Form anpasst oder es mit sensorischen Bewegungen übt.

Zufällig

Hyperaktive Kinder haben normalerweise mehrere Gewohnheiten, sei es visuell, akustisch, lesend oder sogar kinästhetisch. Das heißt, Kinder werden einige oder alle der oben genannten Gewohnheiten tun oder mögen.

Für Eltern, die zu Hause Ersatzlehrer oder Assistenten werden, wenn sie online lernen, wird das Erkennen der oben genannten Typen sicherlich die Unterstützung und Bereitstellung effektiver Lernmethoden für Kinder erleichtern. Nun, wenn Sie alleine sind, während Sie zu Hause bei Ihren Eltern studieren, welche Art von Schüler denken Sie?

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found