5 Universitäten mit den besten Informatik-Hauptfächern der Welt

Die Technologie entwickelt sich von Zeit zu Zeit sehr schnell weiter und niemand kann sie vermeiden. Der Eintritt in das aktuelle Industriezeitalter 4.0 hat natürlich einen sehr großen Einfluss auf die Gelenke des menschlichen Lebens, einschließlich der Welt der Bildung. Schauen Sie sich nur die Entwicklung der heutigen Bildungswelt an, insbesondere der Computer. Das Zeitalter der Digitalisierung ist bereits in Sicht, ebenso wie die Entwicklung der Informatik / Informatik.

Aufgrund der Entwicklung dieses Bereichs scheinen heute sogar verschiedene Universitäten auf der Welt im Wettbewerb um die bestmögliche Ausbildung mit Hauptfächern der Informatik oder Studienprogrammen zu stehen. Es ist nicht falsch, wenn die Abteilung Informatik und Computersysteme eine der beliebtesten ist.

Nun, für diejenigen unter Ihnen, die sich für dieses Hauptfach interessieren, ist es nichts Falsches, einen Blick auf einige der Universitäten der Welt zu werfen, die Informatik-Majors haben. Im Folgenden haben wir einige von ihnen zusammengestellt, Universitäten mit den besten Informatik-Hauptfächern der Welt. Bezugnehmend auf die Veröffentlichung des QS World University Rankings 2020.

Zu Ihrer Information, die hier verwendeten Faktoren sind der akademische Ruf der Universität, der Ruf der Universität selbst und auch das Ausmaß des Einflusses der durchgeführten Forschung. Die als Ganzes verwendete Methodik ist auch hier zu sehen, und die verwendeten Bewertungen liegen auf einer Skala von 0 bis 100.

1. Massachusetts Institute of Technology (MIT), Vereinigte Staaten

Den ersten Rang der Universität mit den besten Informatik-Hauptfächern der Welt belegt das Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Massachusetts, USA. Es ist natürlich nicht verwunderlich, dass das MIT im QS World University Ranking 2020 den ersten Platz belegen konnte. Laut einer Umfrage von The Guardian haben MIT-Absolventen, die heute noch am Leben sind, bis zu 25.800 Unternehmen aufgebaut und beschäftigen mehr als 3 Millionen Menschen, darunter mindestens ein Viertel der Belegschaft im Silicon Valley.

2. Stanford University, Vereinigte Staaten

Die zweite Position wird von der Stanford University, USA, besetzt. Dieses private College in der Region Kalifornien gehört zu den Universitäten mit den besten Informatik-Hauptfächern in den Vereinigten Staaten. Die Stanford University ist auch bekannt für herausragende Leistungen in den Bereichen Ingenieurwesen, Recht und Medizin. Der Ruf, den Stanford hat, ist offenbar direkt proportional zur Anzahl der technologiebasierten Unternehmen von Weltklasse, die Mitarbeiter wie Google, HP, Instagram und Snapchat beschäftigen.

(Lesen Sie auch: 7 Universitäten in den weltbesten Biologie-Majors)

3. Carnegie Mellon University, Vereinigte Staaten

Die Carnegie Mellon University in Pittsburgh, Pennsylvania, ist die drittbeste Universität der Welt für Informatikkurse. Diese private Universität in Pittsburgh, Pennsylvania, entspricht möglicherweise nicht Harvard und Stanford, aber ihr Programm für Informatik und Informationssysteme gilt als eines der nobelsten der Welt.

4. Universität von Kalifornien Berkeley, USA

Als Industrieland führen die Vereinigten Staaten in der Tat aggressiv Forschungsentwicklungen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Universitäten durch. Eine davon ist die University of California in Berkeley, die häufig das Zentrum dieser Forschung ist und Professoren hervorbringt, die Experten auf dem Gebiet der Informatik sind. Mit dem QS World University Ranking 2020 ist es gelungen, diese Universität auf die besten vier Positionen zu bringen.

5. Universität Oxford, England

Der älteste englischsprachige Campus der Welt gehört ebenfalls zu den besten und beliebtesten Colleges der Welt. Diese alte Universität wurde 1096 gegründet und ist immer noch auf dem neuesten Stand der Technik. Startups wie DeepMind sind eng mit der Universität verbunden.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found