Kennen Sie die 7 Arten von Lehrern in der Schule, welcher Lehrer sind Sie?

Wie ein Rocker, der auch ein Mensch ist, als professioneller Pädagoge, dessen Hauptaufgabe darin besteht, Schüler zu erziehen, zu unterrichten, zu führen, zu leiten, auszubilden, zu bewerten und zu bewerten, sind auch Lehrer nicht frei von Schwächen und Stärken. Wenn wir zum Beispiel über Charakter sprechen. Einige von uns müssen sich gut mit Lehrern getroffen haben, die wir für gut halten, oder? Darüber hinaus gibt es Lehrer, die Favoriten sind, und es gibt auch Lehrer, die wir meiden, weil sie heftig sind. Aber egal welche Art von Lehrer wir in der Schule treffen, eines ist sicher, alle Lehrer müssen gute Ziele haben, es ist nur ein anderer Weg.

In diesem Artikel werden wir die Arten von Lehrern an Schulen diskutieren, denen wir häufig begegnen können, und auf unserem Weg, Schüler zu werden. Welcher Lehrertyp ist also am idealsten?

Formeller Lehrer

Diese Art von Lehrer stützt sich stark auf Bücher als Unterrichtsmaterial. Bezieht sich allmählich auf bestimmte Seiten, bestimmte Absätze, bestimmte Sätze. Daher kann es chaotisch sein, wenn wir keine Lehrbücher in den Unterricht bringen. Besonders während der Prüfungen möchte diese Art von Lehrer manchmal, dass die Antworten ihrer Schüler genau die gleichen sind wie im Buch. Tatsächlich sollten die Schüler darin geschult werden, Logik zu formen und anzuwenden, nicht das Auswendiglernen.

Forschungslehrer

Diese Art von Lehrer stützt sich nicht nur auf Material aus Büchern, sondern auch auf die Erkenntnisse, die er selbst macht. Er präsentiert oft Fakten, die er auf dem Gebiet findet, und wenn er ein Naturwissenschaftslehrer ist, werden die Schüler oft ins Labor eingeladen. Da dieser Lehrer aufgrund seiner Erfahrung erklärte, war das von ihm mitgebrachte Material leichter zu verstehen. Eits, aber seien Sie vorsichtig, dieser Forschungslehrer ist auch dafür bekannt, akribisch zu sein, wissen Sie. Sie können erkennen, dass die einzigen Aufgaben, die wir gesammelt haben, sind Kopieren Einfügen aus dem Internet oder Freunde haben.

Lehrer Jaim

Wenn Sie jemals einen Lehrer gesehen haben, dessen Aussehen edler ist als der anderer Lehrer, z. B. das Tragen von Accessoires, besteht die Möglichkeit, dass der Lehrer ein Jaim-Lehrer ist. Dieser Lehrer möchte vor seinen Schülern wirklich perfekt aussehen. Wenn ein Student ihn wegen eines Fehlers zurechtweist, will er es nicht zugeben. Obwohl Lehrer auch Menschen sind, müssen sie sich geirrt haben. Selbst wenn Sie einen Verweis von Studenten erhalten, ist es in Ordnung, Ihre eigenen Fehler zuzugeben, da diese als Material für die Selbstbewertung verwendet werden.

Lehrer Unsichtbar

Wie der Name schon sagt, kommt dieser Lehrertyp selten in der Klasse vor. Normalerweise gab er nur Lesematerial und Aufgaben zu erledigen. Sobald er kam, unterrichtete dieser Lehrer nur kurz, bevor er Aufgaben gab. Diese Art von Lehrer trifft auch oft die Durchschnittsnoten seiner Schüler. Wenn es nur darum geht, Aufgaben ohne Unterricht zu vergeben, beschränkt sich das Verständnis der Schüler auf Lehrbücher und kann in bestimmten Materialien keine anderen Möglichkeiten entwickeln.

Lehrer Mörder

Wow, diese Art von Lehrer muss in jeder Schule existieren und sein Ruf ist auf allen Ebenen bekannt. Wenn dieser Lehrer eintritt, muss die Klasse ruhig sein. Sein Charakter ist streng im Unterrichten und wenn die Schüler nicht wie erwartet reagieren, sei es aufgrund von Lärm im Unterricht oder wenn sie nicht in der Lage sind, Fragen zu beantworten, seien Sie bereit, seine Schelte zu hören. Wenn diese Art von Lehrer Prüfungsfragen stellt, gibt es fast immer Abhilfemaßnahmen. Möglicherweise haben die Schüler aufgrund des vom Lehrer ausgeübten Drucks das Material nicht optimal aufgenommen und konnten die Fragen zur Prüfung nicht beantworten.

Freund Lehrer

Im Gegensatz zum Lehrer MörderDieser eine Lehrer ist eigentlich der Favorit aller Schüler in der Schule. Er ist nicht starr darin, nur über das Material im Unterricht zu sprechen, sondern auch persönlich mit seinen Schülern zu kommunizieren, z. B. nach Neuigkeiten, Schwierigkeiten und lustigen Dingen zu fragen, die in letzter Zeit erlebt wurden. Diese Nähe lässt die Schüler den Lehrer als ihren Freund betrachten, respektiert ihn aber dennoch im Unterricht. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich viele Studenten ihm anvertrauen und nach Lösungen fragen. Lehrer wie diese werden normalerweise in Erinnerung bleiben, obwohl die Schüler die Schule abgeschlossen haben.

Humorvoller Lehrer

Humorvolle Lehrer sind nicht nur freundliche Lehrer, sondern auch die Favoriten der Schüler. Während er Material gab, warf er ein oder zwei Witze, die die Klasse belebten. Weil es die Unterrichtsatmosphäre aufregender macht, ist das Material für die Schüler leicht verdaulich. Lehrer wie diese werden von den Schülern besonders tagsüber benötigt, was sie schläfrig macht, damit sie konzentriert bleiben können.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found