Englisch und einfache Tipps zum Lernen durch Songs

Musik macht manchen Leuten Spaß. Die richtige Musik kann unseren emotionalen Zustand darstellen. Darüber hinaus können wir jederzeit und überall Musik hören. Wir können uns die Texte von Liedern merken, die wir oft hören. Trotzdem mit der Bedeutung. Sagen wir einfach, das Lied, das wir hören, ist ein Lied auf Englisch.

Die Existenz des Internets hat es uns heute zweifellos in vielerlei Hinsicht erleichtert. Keine Ausnahme, Songs zu genießen. Ob in Welt, Englisch oder anderen Sprachen. Warum also nicht als "Ort" zum Lernen nutzen? Englisch zum Beispiel.

Weißt du, kannst du? Natürlich! Lernen muss nicht im Unterricht oder durch Bücher sein! Darüber hinaus müssen wir unser Gehör beim Erlernen einer Sprache verbessern, damit wir verstehen können, was gesagt wird. Also, wie machst du das? Dieser Artikel wird meinen Freunden helfen, gut Englisch zu lernen, und das durch Lieder.

1. Das Lied am richtigen Ort finden

Es gibt viele Websites, auf denen Sie nach gewünschten englischen Titeln suchen können. YouTube bietet zum Beispiel viele Musikvideos, von offiziellen Sängern bis zu Videos Startseite wer singt wieder ein Lied. Manchmal zeigt das Video sogar den Text des gerade gespielten Songs an, sodass Zuschauer wie wir den Song hören können, während sie den Text lesen.

(Lesen Sie auch: Englisch lernen, was ist die Präsensform?)

Neben YouTube gibt es auch Spotify, auf das Sie zugreifen können, um während Ihrer täglichen Aktivitäten Musik zu hören. Es gibt viele Songs auf Spotify, die möglicherweise nicht auf YouTube verfügbar sind, sodass Ihre Auswahl noch größer ist.

2. Das richtige Lied auswählen

Es ist zu beachten, dass nicht alle Songs zum Englischlernen geeignet sind. Es gibt einige Lieder mit Texten, die ziemlich schwer zu verstehen sind, und es gibt auch Sänger, deren Gesangsstil die Buchstaben für diejenigen von uns, die studieren, nicht klar genug ausspricht.

Viele Popsongs werden in einem klaren Wortschatz gesungen. Die Auswahl der Wörter in den Texten ist nicht schwierig und verwendet eher alltägliche Wörter. Für diejenigen, die gerade erst anfangen, können Disney-Songs aufgrund ihrer einfachen Texte in Betracht gezogen werden.

3. Lerne Text und Wortschatz

Achten Sie beim ersten Anhören eines Songs auf die Texte. Kannst du vertraute Wörter hören? Kannst du erraten, worum es in dem Song geht? Es spielt keine Rolle, ob Sie nur zwei oder drei Textzeilen verstehen können. Je öfter Sie das Lied hören, desto mehr werden Sie sich daran gewöhnen und anfangen, die darin enthaltenen Wörter zu verdauen.

Sie können auch bei Google nach den Liedtexten suchen. Von dort aus können Sie das Lied mit den Texten anpassen. Wenn es ein Vokabular gibt, das Sie nicht verstehen, können Sie ein Wörterbuch verwenden, um herauszufinden, was es bedeutet. Auf diese Weise wird Ihr englischer Wortschatz erweitert!

4. Mitsingen

Es ist nicht seltsam, wenn wir mitsingen wollen, wenn wir lustige Songs hören. Der Versuch, englische Lieder zu singen, macht nicht nur Spaß, sondern kann auch Ihre Aussprache üben. Wir möchten auf jeden Fall unsere Aussprache mit der Art und Weise synchronisieren, wie der Sänger ausgesprochen wird.

5. Sing Lyrics to Remember

Wenn Sie das Lied oft gehört und die Texte gelesen haben, werden Sie es sich nach einer Weile merken und in der Lage sein, das Lied zu singen, ohne sich die Texte ansehen zu müssen. Dies bedeutet, dass Sie den Text und den Inhalt des Songs bereits verstehen. Sie verstehen auch die Wörter in den Texten und können sie in englischen Konversationen verwenden.

6. Neue Songs finden

Wenn Sie mit dem Lernen eines Songs fertig sind, hören Sie hier nicht auf. Sie können nach anderen Songs suchen, die Ihnen gefallen, egal ob sie aus demselben Genre oder demselben Sänger oder etwas anderem stammen. Sie können die gleichen Schritte wie im vorherigen Song ausführen. Sie lernen neue Wörter und Aussprachen.

(Lesen Sie auch: Ein legitimes Hobby zu haben, hier sind die Vorteile!)

Das heißt aber nicht, dass Sie das vorherige Lied vergessen haben. Sie können die Songs hören, die Sie zuvor gelernt haben, damit Sie nicht vergessen, was Sie in dem Song haben.

Mit den obigen Tipps können Sie jetzt Englisch durch Songs lernen, die jeden Tag gespielt werden. Denken Sie daran, dass Sprache auch dadurch gelernt wird. Das heißt, nutzen Sie das Wissen, das Sie aus Liedern erhalten, und wenden Sie es in Ihrem täglichen Leben an, möglicherweise durch Gespräche auf Englisch oder durch das Schreiben von Text auf Englisch.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found