Betrifft häufig Menschen, die auf Reisen waren. Was ist Jetlag?

Einige von uns kennen den Begriff Jetlag definitiv. Dieser Begriff wird normalerweise verwendet, um den Zustand einer Person nach dem Reisen oder Reisen in einem Flugzeug zu beschreiben.

Medizinisch gesehen wird Jetlag oder Reisekrankheit oder Müdigkeit nach dem Flug oft als Desynchronose oder zirkadiane Rhythmusstörungen bezeichnet. Dies ist ein physiologischer Zustand, der als Folge einer Störung des zirkadianen Rhythmus des Körpers auftritt. Wo dies als eine der zirkadianen Rhythmus-Schlafstörungen eingestuft wird. Die Krankheit nach dem Flug entsteht durch schnelles Überqueren des Meridians (Ost-West oder West-Ost) über große Entfernungen, wie dies bei einem Jet der Fall ist.

Kurz gesagt, Jetlag ist eine Schlafstörung in Form von Schläfrigkeit während des Tages und Schlafstörungen in der Nacht, die nach langen Flugreisen über verschiedene Zeitzonen auftreten.

Wenn Sie über mehrere Zeitzonen reisen, beginnt die Körperuhr nicht mehr mit der Zeit der Zielstadt zu synchronisieren, da der Körper Licht und Dunkelheit erfährt, die sich vom natürlich festgelegten Rhythmus unterscheiden. Die natürlichen Muster des Körpers werden durch die Rhythmen gestört, die den Zeitpunkt des Essens, Schlafens, der Hormonregulation und der Schwankungen der Körpertemperatur bestimmen, die nicht mehr der Umgebung des anderen entsprechen. Bis der Körper diesen Rhythmus nicht neu einstellen kann, tritt nach dem Flug ein Kater auf.

(Lesen Sie auch: Tipps, um während des Studiums nicht müde zu werden)

Wie lange dauert das normalerweise? Je nachdem, wie schnell sich der Körper an den neuen Zeitplan anpasst. Einige Leute brauchten einige Tage, um sich an die neue Zeitzone anzupassen, während andere leicht abgelenkt waren. Trotzdem führt das Überqueren einer oder zweier Zeitzonen nicht immer zu Jetlag.

Anzeichen von Jetlag

Wie andere medizinische Störungen hat auch Jetlag seine eigenen Symptome. Dazu gehören, dass Sie sich morgens oder tagsüber müde und schläfrig fühlen und nachts nicht schlafen können. Dieses Symptom kann von jedem gefühlt werden, einschließlich Babys, Kindern, Erwachsenen und älteren Menschen.

Abgesehen davon, dass Sie sich morgens und tagsüber müde und schläfrig fühlen, kann der Jetlag auch durch verschiedene andere Symptome gekennzeichnet sein, darunter Konzentrationsschwierigkeiten, schlechte Laune, Vergesslichkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen oder Schwindel. Dies schließt andere Erkrankungen wie Durchfall und Verstopfung, Dehydration und Herzklopfen nicht ein.

Tipps zur Überwindung des Jetlag

Wie bei der Seekrankheit ist es auch sehr wahrscheinlich, dass Jetlag verhindert oder zumindest seine Auswirkungen verringert wird. Dies kann durch Befolgen einiger grundlegender Schritte vor, während und nach einem Flug erfolgen.

Vor dem Fliegen

Es ist ratsam, einen Arzt aufzusuchen, um eine Strategie für die Behandlung von Erkrankungen zu planen, die überwacht werden müssen, einschließlich der Einnahme von Medikamenten oder anderen erforderlichen Maßnahmen.

Eine Taktik besteht darin, zunächst ein wenig an die Zeitzone der Zielstadt anzupassen. Dies beinhaltet das Starten des Tagesablaufs eine Stunde vor oder nach der normalen Zeit einer Person für eine Woche vor dem Abflug.

Im Flug

Um Austrocknung zu vermeiden, wird den Passagieren empfohlen, keine alkoholischen Getränke und Koffein zu trinken, da Koffein ihren Schlafplan beeinträchtigt. Es wird dringend empfohlen, viel Wasser zu trinken, um den Auswirkungen trockener Luft an Bord entgegenzuwirken.

Eine Möglichkeit zur Bekämpfung der Reisekrankheit nach dem Flug besteht darin, die Reise in Stücke aufzuteilen, wenn sie zu lang ist, und in mehreren Städten zu übernachten. Darüber hinaus ist es ratsam, die Schlafstunden im Flugzeug an die Zeit in der Zielstadt anzupassen.

Ankunft

Eine Möglichkeit, die Reisekrankheit nach dem Flug zu reduzieren, besteht darin, die Ortszeit anzupassen und entsprechend zu essen. Darüber hinaus hilft es, tagsüber dem Sonnenlicht ausgesetzt zu sein.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found