Vulkan, Definition und Arten

Die Erde enthält Energie, die als endogen bezeichnet wird. Endogen ist die Ursache dafür, dass die Erdoberfläche uneben ist und Hügel und Berge bildet. Also, wer hat Berge in seiner Stadt, besonders Vulkane? Haben Sie nie erraten, wann der Berg ausbrechen wird?

Eits, hab noch keine Angst. Nicht alle Berge werden ausbrechen. In diesem Artikel erfahren wir, was Vulkane sind und welche Arten sie haben.

Vulkan

Im Allgemeinen ist Vulkan oder Vulkan ein Begriff, der als ein System heißer Flüssigkeitskanäle (Gestein in Form von Flüssigkeit oder Lava) definiert werden kann, das sich von einer Tiefe von etwa 10 km unter der Erdoberfläche bis zur Erdoberfläche einschließlich Sedimenten erstreckt resultierend aus dem angesammelten Material, das zum Zeitpunkt seines Ausbruchs freigesetzt wird.

Ein Vulkan ist eine natürliche Formation aus den Fragmenten, die in der Kruste eines Himmelskörpers mit planetarischer Masse wie der Erde vorkommen. Dieser Fehler führt dazu, dass heiße Lava, Vulkanasche und Gas aus der Magmakammer unter der Erdoberfläche austreten.

Es gibt viele Arten selbst, gesehen aus den Aktivitäten und Arten von Formen. Bei Aktivitäten sind einige aktiv, einige sind tot und einige ruhen sich aus. In der Zwischenzeit gibt es je nach Form Kegelberge (Strato), Mount Shields und Mount Maar.

Toter Vulkan

Wie der Name schon sagt, hat dieser Berg keine eruptive Aktivität mehr. Es ist möglich, dass dieser Berg jemals ausgebrochen ist, aber er wird nicht wieder ausbrechen.

Bergreste

Bergruhe bezieht sich auf einen Berg, der noch vulkanische Aktivität hat, sich aber ausruht. Diese Art von Berg kann jederzeit ausbrechen und sich dann wieder ausruhen. Ein Beispiel ist der Mount Kelud.

Arten von Vulkanen, die nach Art der Form unterschieden werden:

Kegelberg (Strato)

Wie der Name schon sagt, hat ein Kegelberg eine Form wie ein Kegel. Dieser Kegel entsteht, weil das Material von Vulkanausbrüchen eine Mischung aus den Ergebnissen von Effusionsausbrüchen und explosiven Ausbrüchen ist. In der Welt, zu der auch ein Kegelvulkan gehört, befindet sich der Mount Merapi.

Schild montieren

Dieser Berg entsteht, weil das Magma, das aus der Magmakammer kommt, flüssig ist. Diese Bergform existiert nicht auf der Welt, aber ein Beispiel ist der Mount Mauna Loa in Hawaii, USA.

Mount Maar

Der Maar-Vulkan wurde aufgrund eines explosiven Ausbruchs aus einer relativ kleinen oder flachen Magmakammer gebildet. Ein Beispiel ist der Mount Lamongan in Ost-Java.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found