Faktoren, die Wachstum und Entwicklung beeinflussen

Eines der Merkmale von Lebewesen ist Wachstum und Entwicklung. Die beiden Prozesse laufen gleichzeitig ab. Dieses Wachstum und diese Entwicklung wird als biologischer Prozess bezeichnet. Wobei Wachstum durch eine Zunahme der Größe gekennzeichnet ist, während Entwicklung die Phasen des Prozesses zur Reife bedeutet. Sowohl Wachstum als auch Entwicklung haben jedoch Faktoren, die sie beeinflussen. Was sind sie?

Beim Menschen sind die üblicherweise verwendeten Parameter zur Messung des Wachstumsfortschritts Gewicht und Größe. Wenn die Organe des Körpers nach Gewicht gemessen werden, ist auch das Fortschritts- oder Wachstumsmuster unterschiedlich.

Sowohl Wachstum als auch Entwicklung werden von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter Genetik, Hormone und Nahrung.

Genetisch

Genetik ist ein erblicher Faktor, der an Kinder oder Nachkommen weitergegeben wird. Gene regulieren alle Zellaktivitäten, einschließlich Wachstum und Entwicklung, ausgehend von den Merkmalen der Form, Farbe der Haut und in Bezug auf die Merkmale des Lebewesens.

Hormon

Hormone sind Substanzen, die eine Rolle bei der Steuerung verschiedener Funktionen im Körper spielen. Obwohl ihre Anzahl gering ist, haben Hormone einen deutlichen Einfluss auf die Regulation verschiedener Prozesse im Körper. Hormone zirkulieren im Blutkreislauf und in den Zellflüssigkeiten, um nach Zielzellen zu suchen. Wenn das Hormon die Zielzelle findet, bindet das Hormon an sein Rezeptorprotein und sendet ein Signal.

(Lesen Sie auch: Wachstums- und Entwicklungsmuster beim Menschen)

Proteinrezeptoren übertragen diese Signale und reagieren entweder durch Beeinflussung der genetischen Expression der Zelle oder durch Veränderung der Aktivität von zellulären Proteinen, einschließlich Stimulanzien oder Wachstumsinhibitoren. Eines der Hormone ist das Thyroxinhormon, das das Wachstum und die Entwicklung beschleunigt und außerdem den Knorpel im Schlaf verlängern kann.

Essen

Während des Wachstums und der Entwicklung wird auch Nahrung benötigt, um den Körper mit Nährstoffen zu versorgen. Wo der Ernährungsbedarf von vier gesunden fünf perfekt ist, ist als Energiequelle in den Stoffwechselprozessen des Körpers sehr wichtig.

Durch die Erfüllung von Ernährungsbedürfnissen wie Kohlenhydraten als Energiequelle (Energie), Protein als Baustein und Vitaminen / Mineralien als regulatorische Substanzen können Krankheiten vorgebeugt werden, die das Wachstum und die Entwicklung hemmen.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found