Formen von Naturschutzgebieten, was gibt es?

Aussterben ist kein aktuelles Symptom. Einige Arten von Flora und Fauna sind im Laufe der Erdgeschichte sogar verschwunden. Um das Aussterben von Flora und Fauna vorwegzunehmen, wurden verschiedene Schutzbemühungen unternommen. Entweder durch Schaffung eines Naturschutzgebietes oder eines Naturschutzgebietes.

In der vorherigen Diskussion haben wir das Naturschutzgebiet, zu dem der Nationalpark, der Waldpark und der Naturtourismuspark gehören, eingehend erörtert. Dieses Mal werden wir uns weiter mit der zweiten Schutzmethode vertraut machen, nämlich durch die Schaffung eines Naturschutzgebiets.

Das Naturschutzgebiet selbst kann als ein Gebiet mit bestimmten Merkmalen sowohl an Land als auch in Gewässern definiert werden, das eine Hauptfunktion als Gebiet zur Erhaltung der Pflanzen- und Tiervielfalt und seines Ökosystems hat, das auch als Gebiet zur Lebenserhaltung dient System. Das Naturschutzgebiet ist in drei Bereiche unterteilt, darunter Biosphärenreservate, Naturschutzgebiete und Wildreservate.

Biosphärenreservat

Das Biosphärenreservat ist ein Gebiet, das aus einheimischen Ökosystemen, einzigartigen Ökosystemen und / oder degradierten Ökosystemen besteht, deren gesamte natürliche Elemente für Forschungs- und Bildungszwecke geschützt und erhalten werden.

Naturschutzgebiet

Ein Naturschutzgebiet ist ein Gebiet, das aufgrund seines natürlichen Zustands die Eigenschaften von Pflanzen, Tieren und ihren Ökosystemen oder bestimmten Ökosystemen aufweist, die geschützt werden müssen, und deren Entwicklung auf natürliche Weise erfolgt.

(Lesen Sie auch: Arten von Naturschutzgebieten)

Beispiele für Gebiete, die weltweit als Naturschutzgebiete genutzt werden, sind das Naturschutzgebiet Pananjung Pangandaran in West-Java, das Naturschutzgebiet West-Nusakambangan und das Naturschutzgebiet Ost-Nusakambangan in Zentral-Java.

In der Welt ist ein Naturschutzgebiet Teil eines Naturschutzgebiets (Kawasan Asaka Alam), sodass Tourismusaktivitäten oder andere kommerzielle Aktivitäten möglicherweise nicht in einem Naturschutzgebiet durchgeführt werden. Wie bei anderen Naturschutzgebieten ist für den Eintritt in ein Naturschutzgebiet die SIMAKSI (Conservation Area Entry Permit) erforderlich. SIMAKSI ist beim örtlichen Büro der Natural Resources Conservation Agency (BKSDA) erhältlich.

Mit dem Bau eines Naturschutzgebietes können natürliche Ressourcen in Form von Flora und Fauna vom Staat angemessen geschützt werden.

Naturschutzgebiet

Das Naturschutzgebiet ist ein Naturschutzgebiet mit den Merkmalen der Vielfalt und / oder einer einzigartigen Tierart, die Schutz / Entwicklung benötigt, um in ihrem Lebensraum zu überleben.

Ein Naturschutzgebiet wird normalerweise als Ort für wild lebende Tiere ausgewiesen, der einzigartige Werte für Wissenschaft und Kultur sowie einen nationalen Schatz und Stolz besitzt.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found